Abschied von Wolfgang Brandstetter, 04.08.2018

[rev_slider slider-ff]
csm_2017_01_108ddb6fd4

Beeindruckend und berührend Abschied genommen hat die „Feuerwehrfamilie“ vergangenen Samstag von ihrem am 28. Juli im 53. Lebensjahr völlig unerwartet verstorbenen Kameraden Wolfgang Brandstetter.

Rund 200 Feuerwehrleute, darunter Landesrat Elmar Podgorschek, Landesbranddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner, Landesbranddirektor-Stellvertreter Robert Mayer, die Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen im Oö. Landes-Feuerwehrverband, sowie viele Bezirks- und Abschnittskommandanten aus ganz Oberösterreich nahmen am Trauergottesdienst und der anschließenden Urnenbeisetzung am Friedhof in Wartberg ob der Aist teil. Landesbranddirektor Kronsteiner hielt den Nachruf und Hauptbrandinspektor Christian Haider kommandierte den Ehrenzug. Auch eine große Abordnung vom Kameradschaftsbund begleitete den Verstorbenen auf seinem letzten Weg.

Wir werden den Wolfgang als stets hilfsbereiten, verlässlichen und kompetenten Kameraden in Erinnerung behalten.

Bericht und Bilder: HAW Erwin Summerauer