Brand Umspannwerk Friensdorf, 05.01.2019

[rev_slider slider-ff]
IMG-20190105-WA0019

Während des jährlichen Punschstandes wurden die Kameraden der FF Wartberg/Aist zu einem Einsatz nach Friensdorf abberufen.
In der Schaltanlage des dort stationierten Linz AG Umspannwerkes entzündete sich ein Schaltkontakt, wodurch ein Alarm von der Brandmeldeanlage ausgelöst wurde.
Aufgrund der starken Rauchentwicklung rückte ein Atemschutztrupp zum Brandherd vor, und konnte diesen mit einem CO2 Löscher rasch bekämpfen.
Nach der anschließenden Druckbelüftung des Gebäudes konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Datum

05. Jänner 2019

Einsatzort

Friensdorf, Wartberg

Alarmierung

Pager, Sirene

Dauer

2 Stunden 47 Minuten

Art

Brandmeldealarm

Mannschaft

18 Personen

Fahrzeuge

KDOF
LFB-A1
TLFA 4000

Weitere Kräfte

Bereitschaftsdienst Linz AG

Fotos: © FF Wartberg ob der Aist / OBI Simon Weissengruber