Maibaumaufstellen, 01.05.2019

[rev_slider slider-ff]
DSC08141

Auch heuer wurde der Wartberger Maibaum wieder von der Freiwilligen Feuerwehr beim Veranstaltungszentrum aufgestellt.
Die Vorbereitungen dafür begannen bereits eine Woche zuvor, wo viele fleißige Helfer gemeinsam die Kränze und Girlanden fertigten, welche am Vormittag des 1. Mai auf den Maibaum gebunden wurden.
Unter der Aufsicht und Befehlsgabe von unserem Zimmerer Stefan Bodingbauer gelang das auch in diesem Jahr wieder erfolgreich, und der Maibaum konnte nach rund einer Stunde mit der Nationalhymne eingespielt werden.
Neben dem Maibaum gab es auch heuer wieder eine besondere Attraktion für unsere Besucher – die Volkstanzgruppe der Volksschule Wartberg. Diese unterhielten uns mit zwei traditionellen Tänzen, einmal zur Halbzeit und einmal bei aufgestelltem Maibaum.
Mit musikalischer Umrahmung des Musikvereines Wartberg klang die Veranstaltung gemütlich aus.

Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Helfern, die uns bei den Vorbereitungen und während der Veranstaltung wieder tatkräftig unterstützten.