Einsatz Fahrzeugbergung, 25.09.2020

[rev_slider slider-ff]
20200925_150207

Heute Nachmittag wurde die FF Wartberg/Aist mit dem Stichwort “Fahrzeugbergung” in die Ortschaft Wolfsegg gerufen. Aus ungeklärter Ursache geriet ein PKW von der Fahrbahn ab und kam im angrenzenden Straßengraben zu liegen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass sich noch eine Person im Fahrzeug befindet, welche in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Pregarten und der Crew des Rettungshubschraubers Christophorus 10 befreit wurde. Die beteiligten Personen wurden durch den Rettungshubschrauber und das Rote Kreuz in umliegende Krankenhäuser gebracht. Gemeinsam mit der Feuerwehr Tragwein konnte anschließend das Fahrzeug geborgen und der Einsatz nach rund zwei Stunden beendet werden.